Rebecca Nunn

Rebecca Nunn


Schnitzen ist meine Berufung, die ich mit Leidenschaft ausübe. Es ist schön, einem Stück Holz eine neue lebendige Form zu geben und es somit zu neuem Leben erwecken. Ich verewige Menschen, Tiere und Objekte in Holz und erschaffe somit ewig bleibende Erinnerungen. Aber auch Engel und andere Figuren/Objekte aus meiner Fantasie zählen zu meinen Themen der Holzbildhauerei.

Kurzbiographie

  • 1993 geboren in Penzberg
  • 2010-2013 Ausbildung zur staatlich geprüften Holzbildhauerin in Garmisch-Partenkirchen
  • seit September 2013 freischaffende Künstlerin in der Holzbildhauerei
  • seit 2015 Mitglied im Weilheimer Kunstforum

Ausstellungen

  • 2015 Schaufensterausstellung in der Galerie auf Zeit in Weilheim
  • 2015 Ausstellung in der Goldschmiede Fiedler Murnau
  • 2015 Ausstellung im Atelier Klosterhof Bernried
  • 2016 Auftritt im Bayerischen Fernsehen
  • 2016 Ausstellung auf dem Wintertollwood München
  • 2016-2017 Vitrinenausstellung im Bayerischen Hof