Andreas Maria Kahn

andreas-maria-kahn

Andreas Maria Kahn
Rummelsburger Str. 84
10315 Berlin
tel: 030/40691171
Funk 0171/7820000
e-mail: info@andreasmariakahn.de

www.andreasmariakahn.de


  • Geboren am 25.04.1969 in Braunschweig
  • Von 1972 – 2008 in Penzberg lebend
  • Seit 2008 in Berlin und Bayern lebendMitglied des Arbeitskreis für künstlerische Aktfotografie in Berlin
  • 2006 Anerkennung als Künstler durch die Akademie der bildenden Künste München (Prof. Otto Künzli)
  • Als Künstler in unterschiedlichsten Kunstrichtungen seit 1996 aktiv
  • 2004 Spezialisierung auf die künstlerische Aktfotografie

Wichtigste Ausstellungen:

  • 2003 Weilheim, Hochlandhalle (Objektkunst zum Thema Kuh-nst)
  • 2005 „Bayerische Akte“ in der Aktgalerie Friedrichshain/ Berlin (Aktfotografie)
  • 2005 Weilheim,Stadtmuseum (Videoinstallation Thema EROS)
  • 2007 Pflichthegeschau Weilheim (Objektkunst)
  • 2007 WeilKult Festival Weilheim (Aktfotografie)
  • 2007 Berlin, Galerie ARTPORT (Raum- Videoinstallation „Das Bedürfnis der Vernichtung – eine sinnlose Installation gegen ein Naturgesetz?)
    Gastkünstler Armin Prey
  • 2008 Tübingen/ Berlin „MEIN HEIMLICHES AUGE 23- Das Jahrbuch der Erotik
  • 2009 Berlin, Literatur- und Pianobar Froschkönig, Neukölln „HOMO SAPIENS NUDALIS“ (Aktfotografie)
  • 2009 EROTISCHE ABGRÜNDE- Skurrile und morbide Aktfotografien von Andreas Maria Kahn & Wiebke Arndt, Berlin (Aktgalerie)
  • 2009 Kunstmesse BERLIN ARTTOWER
    in der Kindl-Brauerei Berlin- Neukölln
  • 2009 ROSEGGER KUNST ZENTRUM Querschnitt 22, Berlin- Kreuzberg